2. Runde im Bezirkspokal


Heute Abend (06.08.2019) um 19 Uhr steht für die Mannschaft der 1. Herren das Spiel in der 2. Runde des Bezirkspokals beim TuS Drakenburg an.

Leider muss das Trainerteam um Lutz Schröder auf einige Stammspieler verzichten. Aufgrund der frühen Startzeit mitten in der Woche und der längeren Anreise können manche Spieler aus beruflichen Gründen nicht an der Partie teilnehmen.
Jörn Hespe, 06.08.2019

Turniere der 1. Herren


In der Vorbereitung startet unsere 1. Herren gleich in 2 Turnieren.

In den kommenden 2 Wochen werden die frisch gebackenen Bezirksligisten beim prestigeträchtigen Württemberg-Cup 2019 des TSV Ristedt teilnehmen.

In der Gruppenphase trifft die Mannschaft auf folgende Gegner:

Montag, 08.07.2019, 18:45 Uhr: TuS Sulingen
Donnerstag, 11.07.2019, 18:45 Uhr: TV Stuhr
Montag, 15.09.2019, 18:45 Uhr: TSV Melchiorshausen

Austragungsort ist jeweils der Sportplatz des TSV Ristedt.

Sollte die Gruppenphase überstanden werden, könnten renommierte Gegner wie der Bremer SV, oder der SV Heiligenfelde folgen.

Des Weiteren nehmen die Jungs am Sündermann-Cup 2019 des TSV Bramstedt teil.

Hier lauten die Partien in der Gruppenphase wie folgt:

Dienstag, 16.07.2019, 18:30 Uhr: TVE Nordwohlde
Donnerstag, 18.07.2019, 20:15: TSV Weyhe-Lahausen

Hier wird auf dem Sportplatz des TSV Bramstedt gespielt.
Jörn Hespe, 08.07.2019

B-Junioren sind Staffelmeister


Furioses Finale im letzten Saisonspiel für die Okeler B-Junioren. Mit zwei Punkten Vorsprung in die Partie gegangen und nach einer 0:1-Halbzeitführung bei der JSG Stuhr II, mussten die TSV-Kicker dann doch noch fünf Minuten vor Abpfiff das 2:1 hinnehmen - damit wäre die JSG Stuhr noch auf Platz 1 vorbeigezogen. Doch die B-Junioren des TSV Okel zeigten eine starke Reaktion und erzielten nicht nur kurz vor Schluss noch den Ausgleich, sondern mit dem Schlusspfiff sogar noch den Siegtreffer. Damit sicherte sich das von Holm Holthusen, Lars Lehmkuhl und Thimo Eggers trainierte Team mit 36 Punkten die Meisterschaft in der Kreisklassen-Staffel Nord. Die Mannschaft verlor dabei nur eines von insgesamt 15 Spielen in der Meisterrunde, verbuchte neben 3 Unentschieden 11 Siege. Nicht zuletzt der tolle "Schluss-Spurt" mit sechs Erfolgen am Stück sicherte am Ende die Top-Platzierung.
Durch die Treffer in der letzten Partie landeten außerdem drei Okeler Spieler gemeinsam auf dem ersten Platz der erfolgreichsten Torjäger dieser Staffel: Pascal Bollhorst, Philip Meyer und Jacob Krause (alle 11 Tore).
Holm Holthusen, 16.06.2019

C-Mädels spielen Top-Saison im Bezirk


Mit einem sehr starken 4. Platz in der mit 12 Teams besetzten Liga und der Finalteilnahme im Pokal (dort gab es am Ende eine ganz knappe Niederlage im Elfmeterschießen) haben die C-Juniorinnen eine überragende erste Saison auf Bezirksebene beendet.
Im Pokalwettbewerb führt der Weg ins Finale ohnehin nur über Siege; in der Meisterschaft konnte die von Volker Hillmann und Olli Kastens trainierte Mannschaft aus 22 Spielen 15 Siege verbuchen; hinzu kamen ein Unentschieden und nur sechs Niederlagen.
Die TSV-Mädels stellten dabei die drittbeste Abwehr der Bezirksliga und erzielte 55 Tore.
Holm Holthusen, 03.06.2019

II. Herren feiern Aufstieg in die 2. Kreisklasse


Bereits einen Spieltag vor Saisonende hat sich das Team der II. Herren den Aufstieg in die 2. Kreisklasse gesichert. Durch den glatten 5:0-Erfolg beim Drittplatzierten Osterholz-Gödestorf wurde der zweite Tabellenplatz in der 3. Kreisklasse Nord gesichert. Die Mannschaft holte aus 23 Spielen bisher 50 Punkte (Torverhältnis 89:39). Zum Saisonausklang folgt am Sonntag, 2. Juni, noch ab 13 Uhr das Heimspiel gegen Lahausen III.
Glückwunsch ans Team und den Trainerstab mit Nick Holthusen, Helmut Volkmann und Kim Lessenig.
Holm Holthusen, 28.05.2019